Neue Jugendsprecher am 14.2.2014 gewählt

Bericht der Jugendversammlung mit Wahl der Jugendvertretung

 Am 14.02. erneuerten die jüngsten Mitglieder des Reit- und Fahrvereins im Reiterstüble ihre Sprecher.

Nach der 3-jährigen Amtszeit von Alexandra Rössle standen jetzt wieder Neuwahlen des Jugendwarts und der Jugendsprecher an. Diese Ämter vertreten die Belange der Reiterjugend im Verein und organisieren verschiedenste Freizeitaktivitäten im Rahmen des Vereinslebens. Zuerst berichtigte die scheidende Jugendwärtin über die vergangenen Aktivitäten. Dazu gehören die ("berühmt berüchtigten") Übernachtungen in der Kantine, eine Fahrrad-Gaudi-Rallye und ein Ausflug ins Wonnemar.

In den dann Folgenden Neuwahlen wurde ein neues "Dreigestirn" aus den Reihen des Vereins von den Jugendlichen gewählt. So übernimmt Gerlinde Möst zusammen mit ihrer Stellvertreterin Verena Moser das Amt der Jugendwärtin. Lea Brugger von den Wahlberechtigten zu deren Jugendsprecherin berufen.

Anschließend hat das neue Gremium mit den anwesenden Jugendlichen schon über Vorschläge für die kommende Amtsperiode beraten, jedoch hoffen Sie vor allem auf vielfältige Vorschläge aller jugendlichen Mitglieder des Vereins.

Malin Hilburger und Friederike Klasen